Im November 2021 neu erschienen.

Buch mit Beiträgen von

Baldur Preiml

Toni Innauer

Reinhard Lier

und anderen

Dieses Buch erzählt Geschichten vom anderen Weg des Ikarus. Im Zentrum steht die Befreiung aus dem Spannungsfeld von Sieg und Niederlage. Es kommen Menschen mit ihren besonderen Heilungserfahrungen zu Wort, wodurch wir die geistige Dimension des Lebens konkret miterleben können. Wir begleiten diese Zeitzeugen auf ihrer Reise zu innerem Frieden.

Dem Leser werden spannende Einblicke in viele Details und Einsichten aus der Welt des Sports, der Psychologie und der Heilkunde geboten. Beispielgebend ist hier auch Baldur Preiml. Baldur ist ein Vordenker. Er hat die Fähigkeit, die Neugier in uns zu wecken. Er macht Mut, die Grenzen des Egos zu überwinden und liebevoll miteinander in Würde zu leben. Geistesschulung ist ihm stets das Wichtigste geblieben.



“Baldur Preiml hatte eine sonderbare, fast messianische Fähigkeit, die Menschen in seinen Bann zu ziehen. Es war eine Welle der Empathie, der man sich kaum entziehen konnte, eine Rückführung zu den einfachsten Wurzeln. Er verkörperte Einfachheit und Klarheit. Denken und Sprechen waren eins. Und weil es vom Herzen kam, ging es ohne Umweg ins Herz. Die Bedeutung der mentalen Komponente ist heute, Jahrzehnte später, zum Allgemeingut im Sport, vor allem im Spitzensport geworden. Seinerzeit aber war das eine absolute Novität und wurde, vor allem in dieser klaren Kompromisslosigkeit, von niemanden sonst vertreten und gepredigt (­2011).“      Horst Wagner, damaliger Geschäftsführer der Therme Loipersdorf

„Was Preiml gelehrt hat, war der Zeit meist voraus.“     Balthasar Hauser, Stanglwirt

„Die herausragenden Eigenschaften von Baldur sind Bescheidenheit und Demut. Diese Eigenschaften geben Gott, unserem gemeinsamen Vater, den Raum, in dem ER durch Baldur und durch uns alle wirken und gestalten kann – wenn wir das wollen.“     Kai Jenner,  Ethik und Wirtschaft

„Grandioser Weisheitslehrer“ Kristl und Johanna Moosbrugger, Hotel Gasthof Post in Lech am Arlberg


Buchbestellung

Überall im Buchhandel erhältlich!

Sie können das Buch in Ihrem örtlichen Buchgeschäft kaufen oder auch online bestellen (z.B. beim Kärntner Buchhändler www.heyn.at oder auf Plattformen wie Amazon & Thalia).

 

Natürlich bekommen Sie das Buch auch portofrei direkt bei unserem Verlag: